Aufsichtsrecht

Internes Kontrollsystem

Thema

IKS ist ein zentrales Instrument eines jeden Instituts!

Das Interne Kontrollsystem (IKS) nimmt sowohl aufgrund aufsichtsrechtlicher Erfordernisse (MaRisk) als auch der faktischen Notwendigkeit zum Vorhalten eines IKS zur Führung des Instituts eine besonders wichtige Rolle ein. Das IKS ist für die Steuerung der Unternehmensaktivitäten sowie für die Überwachung der Einhaltung der Regelungen im Institut von elementarer Bedeutung: Damit steht es im besonderen Fokus der Bankenaufsicht und Jahresabschlussprüfer.

Der COSO-Würfel visualisiert diese Mehrdimensionalität eines IKS anhand der miteinander verknüpften Komponenten: Kontrollumfeld, Risikobeurteilungen, Kontrollaktivitäten, Informationen und Kommunikation sowie Überwachung des IKS.

Seminarinhalte

Neben der systematischen Darstellung eines IKS gibt Ihnen unser Seminar darüber hinaus Beispiele für die konkrete Ausgestaltung auch Ihres Internen Kontrollsystems beispielsweise in den Bereichen:

  • Interne Kontrollen im Kreditgeschäft und im Wertpapiergeschäft
  • Interne Kontrollen im Rechnungs-, Personal- und Meldewesen
  • Interne Kontrollen zur Vermeidung rechtlicher Risiken (z.B. GWG, BDSG, WpHG)
  • Interne Kontrollen im IT-Kontext
  • Interne Kontrollen bei Anpassungsprozessen und bei Auslagerungen
  • Prozessunabhängige Kontrollen durch Revision, Risikocontrolling und Compliance-Funktion
  • Management Controls
  • Kontrollen durch das Aufsichtsorgan

Zielgruppe

In unserem 1-Tages-Workshop erhalten Sie als Geschäftsleiter oder Führungskraft einen umfassenden und fundierten Überblick über die bestehenden Anforderungen und mögliche Ausgestaltung eines Internen Kontrollsystems eines mittelständischen Kreditinstituts.

Insbesondere für die Mitglieder des Aufsichtsorgans eines Instituts ist dieser Workshop zu einem zentralen Thema als sinnvolle Maßnahme zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen geeignet!

Termine

Bei Interesse an einer Inhouse-Veranstaltung freuen wir uns, Ihnen ein individuelles, auf Ihre Interessen zugeschnittenes Angebot unterbreiten zu dürfen.

Rufen Sie uns einfach an unter 0511 353936-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@treuwerk-akademie.de.

Ihre Referenten

Miriam Brosig
Dipl.-Ökonomin, Wirtschaftsprüferin · Steuerberaterin

Frank Fukala
Dipl.-Betriebswirt (FH), Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)

Christian-Peter Lamm
Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer · Steuerberater